Überspringen zu Hauptinhalt

Berufungen brechen sich Bahn. Dabei kann es sich um ganz unterschiedliche Berufungen handeln. Wenn Gemeinden – gemeinsam mit uns – im Laufe des OLP Trainings erkennen, dass jemand die Berufung, das Potenzial und die charakterliche Eignung hat für eine diakonisch oder pastorale Ausbildung, dann wollen wir diese Menschen unterstützen und freisetzen. 

Das OLP Stipendium ist gedacht für folgende Situationen: 

  1. Teilnehmer von OLP Workshops, Seminare und Praktika, die aus kleinen Gemeinden kommen, die dieses Ausgaben nicht aufbringen können.
  2. Teilnehmer, die noch in Ausbildung, Studium oder arbeitslos sind, können Unterstützung bei Reisekosten und Seminarbeiträgen bekommen. 
  3. Absolventen unsere OLP Trainingpfads, die von ihren Gemeinden zu einer weiteren Ausbildung berufen werden. Dabei geht es ganz spezifisch um Hilfe bei Ausgaben, die das Studium betreffen (Studiengebühren, evtl. Kosten zur Anreise)

Du hast noch Fragen? Dann melde dich bei uns über das Kontaktformular!

An den Anfang scrollen